direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschung

Tag der offenen Tür der Chemie 2011
Lupe [1]


Der Arbeitskreis Lerch beschäftigt sich mit anorganischer Festkörper- und Materialchemie.

Arbeitsschwerpunkte sind

  • Anionensubstitution als Weg zu neuen Materialien (z. B. Oxidnitride als elektrooptische Materialien, Festelektrolyte, Katalysatoren etc.),
  • Einkristallzüchtung von Funktionsmaterialien (Skull-Schmelzen, Zonenschmelzen etc.),
  • Synthese und Charakterisierung metastabiler Verbindungen,
  • Kathodenmaterialien für Lithiumbatterien,
  • Strukturaufklärung bei hohen Temperaturen unter Nutzung von Neutronen- und Synchrotronstrahlung sowie
  • Struktur-Eigenschafts-Korrelationen und
  • Defektchemie.

 

 

Kontakt

Prof. Dr. Martin Lerch
Institut für Chemie
Sekr. C 2
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
+49 30 314-22603
+49 30 314-79656
E-Mail-Anfrage [2]
Webseite [3]

Besuch

Prof. Dr. Martin Lerch
Gebäude C
Raum C 210
Straße des 17. Juni 115
10623 Berlin
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008